Jump to Navigation
Schöne neue Welt
musicload

Aldous Huxley

Schöne neue Welt

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Gerd Wameling, Leslie Malton

Informationen: Hörspiel, 117 Minuten, 2 CDs, 16.99 €

Verlag: Der Audio Verlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

"Schöne neue Welt" ist eines jener Bücher, die man gelesen haben muss, schon um die unzähligen Anspielungen in politischen Diskussionen zu verstehen. Eines dieser Bücher, die jeder zu kennen glaubt, weil sie so oft zitiert werden. Zu Recht. Huxley berührt mit dieser Dystopie die grundlegenden Fragen, stört uns auf und lässt uns keine Lösung finden. Regine Ahrem ist es gelungen, den Roman zu einem zweistündigen Hörspiel zu kondensieren, ohne Wesentliches zu verlieren. Sie erweckt Huxleys durchgenormte Zukunftswelt zum Leben. Wir hören das Blubbern der Spermatozoenbrühe in den Reagenzgläsern der Befruchtungsstation, das leise Schleifen der Bänder voller in Flaschen gezogener Embryonen, den gleichmäßigen Lärm der Fabriken, in denen identische Arbeiter identische Maschinen bedienen. Auch die Sprecher sind großartig, besonders Lars Rudolph als Außenseiter Bernard (gequält, sehnsuchtsvoll, arrogant), Cathlen Gawlich als Lenina, das nahezu universelle Objekt der Begierde, und Gerd Wameling als Direktor der Fertilisations- und Konditionierungszentrale (enervierend jovial). Plastischer wäre wohl nur eine Umsetzung als Fühlfilm.

(ed)

Kurzbeschreibung

Im Jahre 632 nach Ford ist die Welt ein perfekter Ort: Kriminalität und Armut gehören der Vergangenheit an. Babys werden in Flaschen gezüchtet und so konditioniert, dass sie später, betäubt durch die Glücksdroge Soma, zufrieden den ihnen zugedachten Platz in der Gesellschaft einnehmen. Doch dann betritt ein sogenannter Wilder die »Schöne neue Welt«. Der faszinierende Fremde, der über Gefühle und Freiheit spricht, wird wie ein Star gefeiert – bis er zur Bedrohung für die selbsternannte Zivilisation wird. Die brillante Hörspielinszenierung des rbb veranschaulicht auf einzigartige Weise die Aktualität von Huxleys weltbekanntem Zukunftsroman.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Gerd Wameling

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko