Jump to Navigation
Cungerlan (2) - Flucht aus höchster Gefahr
musicload

Jerry Marcs

Cungerlan (2) - Flucht aus höchster Gefahr

FANTASY UND SCIENCE-FICTION

Gelesen von Bernd Rumpf, Peer Augustinski

Informationen: Hörspiel, 77 Minuten, 1 CDs, 14.95 €

Verlag: Ohrland

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Auf der Flucht vor den Soldaten des bösen Kaisers gelangen Bor Toth, Meister Kentoka, Agent Lighthunter und Dr. Keen nach Dharambo, wo sie Zeuge eines Faustkampfes zwischen Profikämpfer Tarwilder und einem vierarmigen Monster werden. Der Gewinn: das einzige Flugzeug weit und breit. Doch Tarwilder denkt nicht daran, seinen Hals für andere zu riskieren ... 2. Teil der aufwendig überarbeiteten Hörspielserie, die Fans von "Spaceballs" viel Spaß machen dürfte. Die dynamische Sound-Abmischung, das tolle Booklet und vor allem die stark erweiterte Geschichte tun dem Gesamt(hör)bild sehr gut.

(bw)

Kurzbeschreibung

Irgendwo in den Tiefen des Alls findest du einen einsamen grauen Planeten. Eine Welt namens... CUNGERLAN! Bor Toth (Jo Weil) lebte einst in einem unbedeutenden Hinterwäldlerdorf, bis er gegen seinen Willen von dem verarmten Shrill-Itzu-Meister Kentoka (Bernd Rumpf) zum "Auserwählten" erklärt wird. Dadurch gerät Bor mitten hinein in den Freiheitskampf der Widerstandsbewegung Serhildan gegen den grausamen Herrscher Erzeboon II.. Dieser hat mit Hilfe von Doktor Ponder Keen (Peer Augustinski) eine bewaffnete Luftfestung errichtet, mit der er alle Völker Cungerlans unterjochen will. Zwar können die Serhildan-Agenten Russel Lighthunter (Heiko Obermöller) und Custer Deagan (Dustin Semmelrogge) Doktor Keen aus dem geheimen Forschungslabor D.U.M.2 befreien, aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie in der Dornensteppe von Umlumdrum den feindlichen Dergern ins Netz gehen. In dieser verzweifelten Lage kreuzen sich ihre Wege mit Bor Toth und Meister Kentoka. Sie beschließen, gemeinsam die beschwerliche Reise zur gefährlichen Grenzstadt Dharambo fortzusetzen, um von dort ins sichere Königreich Aramass durchzubrechen. In Dharambo angekommen werden sie Zeuge eines brutalen Faustkampfes zwischen dem Profikämpfer Tarwilder (Tom Jacobs) und einem vierarmigen Monster namens „Vernichter“. Neben einem beachtlichen Preisgeld gibt es das einzige Flugzeug weit und breit zu gewinnen, den Senkrechtstarter CF-69 Helikon. Damit könnten die Helden ihre Reise gefahrlos fortsetzen, aber Tarwilder denkt nicht im Traum daran, seinen Hals für jemand anderen zu riskieren... 2. Teil der aufwändig produzierten Hörspielserie nach den Figuren und Geschichten von Jerry Marcs. Die Neuausgabe wurde komplett digital überarbeitet, um viel neues Material ergänzt und neu abgemischt. So können Hörer, die die Erstausgabe schon kennen, jede Menge Neues entdecken und diejenigen, die erst jetzt einsteigen, bekommen von Anfang an ein größeres und detailreicheres Erlebnis präsentiert. CUNGERLAN ist eine bizarre, mit viel Wortwitz, Situationskomik und Ironie getränkte Geschichte, die ihre Wirkung aus einer ganz eigenen Mischung aus Genrezitaten und teils sarkastischen Seitenhieben auf Politik, Gesellschaft, Religion und menschliche Schwächen bezieht. Durch die spielfilmartige Inszenierung, ein großartiges Sprecherensemble, eigens komponierte, klassische Musik, Soundeffekte a lá „Star Wars“ und organische Klangwelten von Foleyartist Roland Platz, der schon Michael „Bully“ Herbigs Kinoerfolge vertont hat, entsteht beim Hörer ein faszinierendes Stück Kino für die Ohren.


Jetzt direkt kaufen bei:

sofortweltenamazonaudibleitunes

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Bernd Rumpf

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko