Jump to Navigation
Rebecca
musicload

Daphne Du Maurier

Rebecca

KLASSIKER

Gelesen von Eva Mattes

Informationen: gekürzte Lesung, 448 Minuten, 6 CDs, 24.95 €

Verlag: Argon Verlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Die Verfilmungen von Daphne du Mauriers Werken sind bekannter als die literarischen Vorlagen: "Die Vögel", "Wenn die Gondeln Trauer tragen" - oder eben "Rebecca", 1940 verfilmt von Alfred Hitchcock. In dieser Liebesgeschichte nimmt die Ich-Erzählerin ihr Schicksal - müde und halb mit Bedauern, halb mit Erleichterung in der Stimme - vorweg: Nie wieder könne sie zurückkehren nach Manderley, dem prächtigen Familien-Sitz ihres Mannes.
Rückblickend erzählt sie, wie sie sich als junge, unscheinbare Frau in den verbitterten und merkwürdig ernsten Witwer Maxim de Winter verliebt, der über den Tod seiner schönen Frau Rebecca nicht hinwegkommt. Unerwartet macht ihr Max einen Heiratsantrag und bringt sie als neue Mrs. de Winter nach Manderley - wo die anscheinend perfekte Rebecca immer noch allgegenwärtig ist, nicht zuletzt im Kopf der Haushälterin Mrs. Danvers. Die neue Dame des Hauses schafft es nicht, sich einzuleben. Denn etwas scheint nicht zu stimmen mit dem großen, kalten Haus und seinen Bewohnern.
Eva Mattes' Lesung ist beeindruckend. Einfühlsam trifft sie mit ihrer Stimme haargenau alle Emotionen der Liebesgeschichte, die überdies selbst für diejenigen, die den Hitchcock-Film im Kopf haben, bis zum Ende noch überraschend spannend ist.

(jo)

Kurzbeschreibung

Ein dunkles Geheimnis liegt über dem alten englischen Herrensitz Manderley. Als Maxim de Winter mit seiner zweiten Frau dorthin zurückkehrt, ist die junge schüchterne Braut überwältigt von der feindseligen Atmosphäre des Gemäuers und den subtilen Grausamkeiten der Dienstboten. Allgegenwärtig auf Manderley ist noch immer Rebecca, Maxims schöne erste Frau, deren Schatten eine große Liebe zu zerstören droht... »Daphne du Maurier ist einzigartig! Gerade in Rebecca erweist sie sich als Meisterin von Spannung und Gefühl.« Sunday Telegraph


Jetzt direkt kaufen bei:

musicloadsofortweltenamazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Eva Mattes

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko