Jump to Navigation
Der Kreis des Zauberers - Thomas Mann und Familie
musicload

Der Kreis des Zauberers - Thomas Mann und Familie

SACHHÖRBÜCHER

Informationen: Feature, 1316 Minuten, 17 CDs, 99 €

Verlag: Der Hörverlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Thomas Mann, einer der berühmtesten deutschen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, wurde von seiner Familie wohlwollend-kritisch, liebevoll-distanziert der "Zauberer" genannt. Viel gibt es von ihm zu lesen, nun ist er und sein Familienkreis auch zu hören. Zu verdanken haben wir dies Robert Galitz und Kurt Kreiler, die Tondokumente von den Manns aus den Jahren 1929 bis 2000 gesammelt haben. Unbekannte Reden, Radiobeiträge und Interviews? von Thomas, Katja, Klaus, Golo und den anderen. Angefangen beim "Neujahrswunsch an die Menschheit" von 1929, beendet mit einem Interview mit Elisabeth Mann aus dem Jahre 2000. Sie sind zu hören, mit ihren Stimmen und Stimmungen, diese "Windsors der Deutschen". Bei den frühen Aufnahmen knistert es, die Patina der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat sich über die Aufnahmen gelegt. So wird man Zeuge der schwierigen deutschen Vergangenheit, aber auch der Aufbrüche in ein demokratisches Deutschland. Es sind zeithistorische Aufnahmen mit zeitlosem Charakter. Man wünscht sich solche Intellektuelle auch in heutiger Zeit, damit sie Orientierung geben können. Ein Riesenkompliment an den Hörverlag für dieses Geschenk!

(kn)

Kurzbeschreibung

Thomas Mann, von seiner Familie auch "Zauberer" genannt, wurde als Romancier und NS-Gegner der berühmteste deutsche Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Seit Heinrich Breloers TV-Film "Die Manns" und den Veröffentlichungen von Tilmann Lahme gerät auch seine ungewöhnliche Familie zunehmend ins Blickfeld des öffentlichen Interesses. Hier kommen sie selbst zu Wort, die mit ihren Reden, Vorträgen und Gesprächen Zeitgeschichte geschrieben haben. Und der Hörer? Der hört – und staunt über die Unmittelbarkeit und Aktualität der Dokumente, erfreut sich an der großen Familiensaga und an dem reichhaltigen Fundus, den die beiden O-Ton-Spezialisten Kurt Kreiler und Robert Galitz zusammengetragen haben. Die Geschichte einer Familie, die gleichzeitig authentisch und mitreißend von der Geschichte Deutschlands erzählt.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko