Jump to Navigation
Die Morde von Morcone
musicload

Stefan Ulrich

Die Morde von Morcone

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Philipp Schepmann

Informationen: gekürzte Lesung, 315 Minuten, 5 CDs, 14.99 €

Verlag: Headroom

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Auch in der wunderschönen Maremma ist man nicht gefeit vor Morden. Diese Erfahrung macht der Münchner Anwalt Robert Lichtenwald, der den Frühling fernab der hektischen Großstadt auf der Suche nach einer neuen Lebensperspektive in seinem kleinen Landhaus verbringen möchte. Doch bei einem Spaziergang stößt Lichtenwald auf die Leiche eines Afrikaners. Der mit einem sonderbaren Schriftzeichen gekennzeichnete Tote bleibt nicht das einzige Opfer von Morcone in der südlichen Toskana. Lichtenwald forscht unter Lebensgefahr nach dem Täter und findet dabei keine Ruhe, aber durchaus einen Neubeginn. Stefan Ulrichs Romans ist spannend, manchmal recht brutal, gelegentlich humorvoll, und insbesondere diesen Sinn für Ironie bringt der Sprecher Philipp Schepmann sehr gekonnt an den Zuhörer. Schepmann hat viel Sprecherfahrung durch Filmproduktionen und Synchronarbeiten und versteht es, durch Nuancen den Spannungsbogen zu dirigieren. Ob er nun den Conte spricht, Lichtenwalds italienischen Bekannten vor Ort, oder den Anwalt selbst, der sich verzweifelt gegen seine tragende Rolle in diesem Morddrama wehrt - immer klingt er überzeugend.

(mvs)

Kurzbeschreibung

Robert Lichtenwald, Anwalt aus München, flieht vor einer Lebenskrise in sein Rustico in der Maremma im stillen Süden der Toskana. Hier, in den Hügeln um den Ort Morcone, möchte er zur Ruhe kommen und sein Leben überdenken. Doch bald nach seiner Ankunft entdeckt er an einer Schwefelquelle die Leiche eines Afrikaners. Auf der Brust des Toten ist ein Schriftzeichen eingeritzt. Als kurz darauf zwei weitere Menschen qualvoll sterben, wird Lichtenwald gegen seinen Willen in die Ermittlungen hineingezogen. Gemeinsam mit der eigensinnigen Lokalreporterin Giada Bianchi versucht er, den Mörder zu entlarven, die Verbrechen zu stoppen – und so auch sein eigenes Leben zu retten.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Philipp Schepmann

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko