Jump to Navigation
Entsorgung à la Art
musicload

Sönke Strohkark

Entsorgung à la Art

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Sascha Rotermund, Helmut Krauss

Informationen: Hörspiel, 51 Minuten, 1 CDs, 9.95 €

Verlag: Fear4Ears

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Nach einer längeren Pause überrascht Fear4Ears die Fans mit einem neuen Hörspiel. Der Entsorgungsspezialist der besonderen Art Arthur Kavanagh ist zur Tarnung als Klempner unterwegs und wird bei einer Polizeikontrolle genötigt, eine verstopfte Toilette zu reparieren. Eigentlich froh, einer Kontrolle zu entgehen, ergibt er sich seinem Schicksal und willigt ein. Ahnung hat er von der Materie keine. Immer, wenn Arthur glaubt, er hätte sich des Problems entledigt, ergibt sich daraus wieder ein neues. Man bekommt schon richtig Mitleid mit ihm, denn er gibt wahrlich sein Bestes. Die großartigen Sprecher machen dieses Hörspiel zudem zu einem Genuss. (Heinz-Peter Göldner, hoerspiel-box.de)

()

Kurzbeschreibung

Boston, 1981: Art entsorgt das, was andere nicht mehr wollen. Genauer gesagt Personen, die im Auftrag des Irish Mob verschwinden sollen. Der Umstand, dass er sich als Tarnung ausgerechnet ein Klempnerunternehmen zugelegt hat, droht ihm, zum Verhängnis zu werden als ihn ein Cop auf einer seiner Entsorgungsfahrten zwingt, dessen Toilette zu reparieren.... denn Art fehlt das nötige Fachwissen.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Sascha Rotermund

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko