Jump to Navigation

Umberto Eco

Auf den Schultern von Riesen

SACHBÜCHER

Informationen: , 32 €

Verlag: Hanser

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

"Unsere Erfahrung des Feuers droht sich immer mehr zu verringern." Dieser Meinung war der weltbekannte Autor Umberto Eco. Obgleich seit über drei Jahren tot, können wir seine skurrile wie tiefgründige Denkweise noch einmal genießen: Zwölf seiner Vorträge anlässlich des Mailänder Kulturfestivals zwischen 2001 und 2015 sind jüngst in Buchform erschienen. Darin behandelte Eco Themen, die seine Leser aus früheren Büchern kennen, etwa die Schönheit, Hässlichkeit und allerhand Verschwörungen. Auch weniger vertraute Themen sind vertreten - so auch die Flamme und das Feuer, das wir laut Eco nicht mehr zu schätzen wissen. "Die Luft atmen wir unaufhörlich, vom Wasser machen wir täglich Gebrauch, die Erde treten wir ständig mit Füßen", so Eco. Aber unsere Beziehung zum Feuer sei vernachlässigt, weil wir unsere Wärme und Energie heutzutage anders schöpfen als in früheren Jahrhunderten. Wie so oft gelingt es Eco, mit der Tiefe seiner Überlegungen und seines kulturhistorischen Wissens zu faszinieren. Und weil die Vorträge an ein generelles Publikum gerichtet waren, braucht der Leser nicht mit Ecos intellektuellem Werkzeug ausgerüstet zu sein, um ihm folgen zu können. Die kurzen Texte sind wunderbar zugänglich, hervorragend bebildert und in sich geschlossen.

(ang)

Kurzbeschreibung

Lügner, die die Wahrheit sagen, der Klimawandel als apokalyptischer Weltenbrand, die Literatur und das Unsichtbare – kaum jemand kombinierte seine Beobachtungen zu Gesellschaft, Politik und Kultur zu so überraschenden Einsichten wie Umberto Eco. Mit pointierten Analysen zu Literatur und Sprache, zu Kunst, Philosophie und Medien vereint „Auf den Schultern von Riesen" die Quintessenz von Umberto Ecos Gedankenwelt. In zwölf Vorträgen, die er bis kurz vor seinem Tod in Mailand gehalten hat, scheinen noch einmal alle großen Themen auf, die im Zentrum seines Schaffens standen – messerscharf beobachtet, spielerisch präsentiert und von ungebrochener Relevanz.


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko