Jump to Navigation

Bill Bryson

Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

SACHBÜCHER

Informationen: , 24.99 €

Verlag: Goldmann

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Als alltäglich empfinden wir zum Beispiel das Bewohnen eines Hauses. Folgerichtig beginnt der britische Autor genau hier seine Erzählrunde und zeigt zunächst auf, dass uns historische Ereignisse in unserer Entwicklung um Jahrtausende zurückwerfen können. So erforderte es 1.400 Jahre Entwicklung, um nach der Eroberung durch die Sachsen jenen von den Römern installierten Wohnkomfort wieder zu erreichen. Dabei gibt es ein stetes Hin und Her in den Gewohnheiten der Menschen. Deren Essgewohnheiten, das Miteinander der Geschlechter und die Veränderungen der Behausungen geben dem Journalisten Bryson stets Anlass für Anekdoten aus der Geschichte, die uns nicht nur einmal schmunzeln lassen. Wie die Teetrinkernation England zu einer solchen wurde, ist eine von vielen schönen Episoden. Nichts scheint der Autor auszulassen: die großen Linien der Geschichte und ihre bekannten und unbekannteren Protagonisten genauso wenig wie das kleine Detail im Alltag. So surft Bryson durch die Geschichte und verschafft uns wunderbare Unterhaltung und die eine oder andere lehrreiche Überraschung.

(sn)

Kurzbeschreibung

Die Welt verstehen, ohne einen Fuß vor die Tür zu setzen: Was bleibt nach der „Geschichte von fast allem“ eigentlich noch zu schreiben? Die Geschichte von fast allem anderen, natürlich. Bill Bryson hat sich daher in seinen vier Wänden umgesehen und sich gefragt: Warum leben wir eigentlich, wie wir leben? Warum nutzen wir ausgerechnet Salz und Pfeffer, und weshalb hat unsere Gabel vier Zinken? Aber es bleibt nicht bei Geschichten von Bett, Sofa und Küchenherd. Die Geschichte des Heims ist auch immer eine der großen Entdeckungen und Abenteuer. Ohne die Weltausstellung in London hätte man vermutlich das Wasserklosett nicht so schnell zu schätzen gelernt. Und ohne die großen Entdecker müssten wir wohl ohne Kaffee, Tee oder Kakao auskommen. Bill Bryson zeigt uns unser Heim, wie wir es noch nie gesehen haben. Und wir verstehen ein wenig mehr, warum es so ist, wie es ist.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Bill Bryson

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko