Jump to Navigation
Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

Bill Bryson

Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

SACHHÖRBÜCHER

Gelesen von Rufus Beck

Informationen: ungekürzte Lesung, 1190 Minuten, 14.99 €

Verlag: Der Hörverlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Nachdem die gekürzte Version schon 2011 erschienen ist, gönnt sich der Hörverlag nun die vollständige Version der hochinteressanten Vorlage von Bill Bryson, der eine Geschichte der Welt schreibt, ohne sein Haus zu verlassen. Beck liest vergleichsweise zurückhaltend, doch er hat eben eine Stimme, der man gerne zuhört, zumal über knapp 1200 informationsschwangere Minuten. Vor allem schwingt in seiner Stimme die Neugier mit, die Bill Bryson bei seinem Spaziergang durch sein Haus an den Tag legte, um dann die Geschichte der alltäglichen Dinge zu erzählen. Auch den geistreichen Witz und Charme des Autors hört man bei Beck zwischen den Zeilen, denen eine unglaubliche Recherche zugrunde liegen muss.

Ob Essen, Schlafen, Sex, Hygiene oder Möbel: Brysons Entdeckungsreise macht vor kaum einem Gegenstand, kaum einer Funktion in seinem alten englischen Haus halt. Er geht Ursprung oder Herkunft auf seine typisch anschauliche Weise auf den Grund, vor allem für die selbstverständlichsten Dinge begeistert sich der Hausherr. Das wirkt zuweilen zwar etwas willkürlich und faktenüberladen, tut der Faszination der meisten seiner Ausführungen aber keinen Abbruch.

(bär)

Kurzbeschreibung

So etwas gelingt nur Bill Bryson: Ein Spaziergang durch sein Haus führt ihn zur Geschichte der Menschheit. Er wandelt von Zimmer zu Zimmer und stößt dabei auf die Geschichte des Essens, Schlafens, Sexes und der Hygiene und macht auch vor Wanzen, Skorbut, sogar der Leichenräuberei nicht halt. Eben ein Abriss dessen, was der Menschheit alles passiert ist, seit sie sesshaft wurde – fundiert, anschaulich und humorvoll, wie wir Bill Bryson kennen. Ungekürzt gelesen von Rufus Beck. "Rufus Beck könnte man stundenlang zuhören, ohne sich zu langweilen. Umso mehr, wenn er dabei so geistreiche Texte wie jenen von Bill Bryson vorträgt." Bild + Funk (06.09.2011) "Ein unterhaltsames und berührendes Sammelsurium unserer alltäglichen Geschichte, abseits der großen Geschichtsdaten und -dramen." MDR Figaro (03.10.2011)


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Bill BrysonWeitere Hörbücher mit Rufus Beck

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko