Jump to Navigation
Erinnerung an meine traurigen Huren

Gabriel García Márquez

Erinnerung an meine traurigen Huren

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Hanns Zischler

Informationen: ungekürzte Lesung, 167 Minuten, 3 CDs, 14.99 €

Verlag: Der Audio Verlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

"Im neunzigsten Jahr meines Lebens wollte ich mir zum Geburtstag eine liebestolle Nacht mit einem unschuldigen Mädchen schenken" - mit diesem fulminanten Einstiegssatz beginnt die Geschichte des nun fast 90-jährigen Journalisten und Schriftstellers. Zeit seines Lebens hat er nur die käufliche Liebe gekannt und zu seinem runden Geburtstag arrangiert er nun in einem Bordell eine Nacht mit einer Jungfrau. Doch der sonst so mannesstarke Lateinamerikaner rührt das Mädchen nicht an, denn es stellt sich ein, was er bislang nie erfahren hat: Liebe. Und so entwickelt sich eine zärtliche Beziehung mit zahlreichen spannenden und unverhofften Wendungen.

Feinsinnig und spitzbübisch greift Hanns Zischler die (selbst-)ironische Erzählweise des Literaturnobelpreisträgers auf. Mit seiner Lesung steht er der sprachlichen Extraklasse der Vorlage in nichts nach. Andächtig und ruhig bringt er den Ich-Erzähler in die Köpfe der Hörer - ganz so, wie man sich einen jung gebliebenen 90-Jährigen vorstellt. Mit geschickten Tempowechseln versteht es Zischler, den frischen Schwung der Geschichte auf die Tonspur zu bringen. Die Produktion des Audio Verlags hat Márquez' Geschichte erstmals auf ein Hörbuch gebannt - viel Spielraum nach oben gibt es nicht mehr.

(ay)

Kurzbeschreibung

Zeit seines Lebens hat er nur käufliche Lust gekannt - zu seinem 90. Geburtstag arrangiert er in einem Bordell eine Nacht mit einer Jungfrau. Doch er rührt die schlafende Schöne nicht an, und es stellt sich ein, was er bisher nie erfahren hat: Liebe. Der alte Mann und das Mädchen: Meisterhaft variiert Literaturnobelpreisträger Gabriel Garciá Márquez ein großes Thema der Weltliteratur. Hanns Zischler liest diesen klugen, zärtlichen Roman aus der karibischen Welt in ungekürzter Fassung. »Eine virtuose Feier der Liebe und des Lebens.« Die Welt
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Hanns Zischler

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko