Jump to Navigation
Immer ist gerade jetzt

Amelie Fried

Immer ist gerade jetzt

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Amelie Fried

Informationen: gekürzte Lesung, 280 Minuten, 4 CDs, 19.95 €

Verlag: Random House Audio

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Freda erfährt, dass ihr vor zwei Jahren verschwundener und offenbar bei einer Bergtour tödlich verunglückter Ehemann sie kurz vor seinem Tod betrogen hat. Und das auch noch zu einer Zeit, als ihre 18-jährige, behütete Tochter Josy beschließt, ihr Leben auf eigene Beine zu stellen und für ein Jahr bei einem Kinderhilfsprojekt in Mexiko mitzuarbeiten. Als sich Freda neu verliebt und die Wunde der Vergangenheit zu heilen beginnt, wird Josy in Südamerika entführt …

Es mag den Kürzungen geschuldet sein, dass Amelie Frieds neues und in Buchform 400-Seiten  starkes Werk zwar durchweg unterhält, aber nicht so berührt wie der Vorgängerroman „Die Findelfrau“. Die Geschichte ist wie gewohnt wohlformuliert, rauscht jedoch gerade ab der zweiten Hälfte etwas zu fernsehtauglich am geistigen Auge des Hörers vorbei. Was auch an den schnellen Schauplatzwechseln liegt, wenn die Autorin zwischen Deutschland und Mexiko hin- und herzappt. Das sorgt für Dynamik und angesichts von Josys Entführung auch für Spannung. Letztlich scheint die TV-Moderatorin eben vor allem unterhalten zu wollen.

Denn kurzweilig und angenehm zu hören sind die 280 Minuten. Dafür sorgt nicht zuletzt die warme und einfühlsame Stimme von Amelie Fried, die ihren Roman souverän liest und nur gelegentlich an Satzenden zu sehr um deutliche Aussprache bemüht ist.

(bär)

Kurzbeschreibung

Eine mitreißende und bewegende Geschichte über die schwierige Liebe zwischen Mutter und Tochter Manchmal ist die Liebe so stark, dass sie zum Gefängnis wird. So wie bei Freda und ihrer achtzehnjährigen Tochter Josy. Das mysteriöse Verschwinden ihres Vaters fesselt Josy so sehr an die Mutter, dass sie kein eigenes Leben wagt. Als sie endlich Mut fasst und allein in ein fremdes Land geht, gerät sie in den Sog einer großen Liebe – und in höchste Gefahr.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko