Jump to Navigation
Voll Speed

Moritz Matthies

Voll Speed

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Christoph Maria Herbst

Informationen: gekürzte Lesung, 317 Minuten, 4 CDs, 19.95 €

Verlag: Argon Verlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Ich kann nicht mehr. Ehrlich. Und frage mich: Wie muss es erst dem Tontechniker und dem Regisseur während der Aufnahmen gegangen sein? Schwer vorstellbar, dass man auch nur halbwegs ernsthaft arbeiten kann, wenn man live dabei sein darf, wie Christoph Maria Herbst hinter der Scheibe knurrt, heult, jauchzt, lallt, berlinert, lispelt, knurrt und knarzt - und dabei vergessen macht, dass man beim Lesen des vergnüglichen Zoo-Krimis vermutlich höchstens geschmunzelt hätte.

Nach "Ausgefressen" sind die Erdmännchen Ray und Rufus wieder auf Spurensuche  - diesmal in der Kanalisation unterm Berliner Zoo, nachdem sie dort auf eine Wasserleiche gestoßen sind. Aber der Fall selbst ist fast schon Nebensache. Ja, ja, ein Sprecher sollte sich eigentlich nicht in den Vordergrund spielen. Aber hier? Herbst hatte gar keine andere Wahl. Moritz Matthies spendiert ihm ein Personal wie Gorilla Kong (den Herbst in heiserer "Der Pate"-Manier spricht) oder den schwulen Schwan Alfons oder Elefant Heiner oder … Aber auch die Zwischentöne (im wahrsten Sinne des Wortes) und das komische Timing des "Stromberg"-Stars ergeben schon jetzt eines der komischsten Hörbücher des Jahres. Ehrlich.

(bär)

Kurzbeschreibung

Voll Speed schlittern Ray und Rufus in die Unterwelt. Genauer gesagt: in die Kanalisation. Und mitten hinein in einen neuen Fall. Die Erdmännchenbrüder verfügen nämlich seit kurzem über ein Speedboot, mit dem sie durch die Kanäle unter der Stadt cruisen – und prompt an einer Wasserleiche hängen bleiben. Inzwischen wird der Zoo von seltsamen Vorfällen erschüttert: Die Nashörner zertrümmern ihr Stahlgeländer. Die Antilopen springen lebensmüde ins Löwengehege. Und Nick, ein Erdmännchen aus dem berüchtigten vierten Wurf, fällt ins Delirium. Ray, Rufus und der des Erdmännischen mächtige Detektiv Phil nehmen die Ermittlungen auf ... »Christoph Maria Herbst bleibt ein Gütesiegel für Hörbuch-Comedy [...] Er lispelt, brummt, ist cool, singt und streut Dialekte ein, dass es die wahre Hörfreude ist. Ein großer Spaß und wieder der Beweis, dass Hörbücher manchmal die besseren Bücher sind.« Christian Bärmann, Bücher »Der neue Star unter den tierischen Ermittlern heißt Ray.« Brigitte


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Christoph Maria Herbst

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko