Jump to Navigation
Mark Brandis (30) - Planetaktion Z

Balthasar von Weymarn

Mark Brandis (30) - Planetaktion Z

FANTASY UND SCIENCE-FICTION

Gelesen von Michael Lott, Martin May, David Nathan, Oliver Rohrbeck

Informationen: Hörspiel, 78 Minuten, 1 CDs, 4.99 €

Verlag: Folgenreich / Universal

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Das Thema ist starker Tobak und leider aktuell: Fremdenhass. Ein Notruf führt den Rettungskreuzer von Grischa Romen zu einem leeren Luxuskreuzer, der unerklärliche Spuren eines Verbrechens offenbart. Als Romen zur Erde zurückkehrt, hat sich das politische Klima der Union dramatisch verändert: Er bekommt die Fremdenfeindlichkeit, die bereits ausgerottet geglaubt war und nun wieder entfacht ist, direkt zu spüren. Eine schlicht hervorragende Folge - vor allem weil die Perspektive von Romen und Brandis ständig wechseln, was die Geschehnisse sehr glaubwürdig macht. Vor allem David Nathan spielt sein Können voll aus. (Ralf Pappers, Podcast degatrons Radio, Lese- & Hörcafé)

()

Kurzbeschreibung

2136: Ein Notruf hat den Raumnotrettungskreuzer »Florence Nightingale« zur »Barrakuda« geführt. Im leeren Luxuskreuzer entdeckt Vormann Grischa Romen Spuren eines Verbrechens, das er sich nicht erklären kann. Als er zur Erde zurückkehrt, stellt er fest, dass sich das politische Klima der Union inzwischen verändert hat. Bereits ausgerottet geglaubte Fremdenfeindlichkeit ist wieder aufgeflackert, und bald muss der stolze Tzigan um sein Leben fürchten ...


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Balthasar von WeymarnWeitere Hörbücher mit Michael Lott

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko