Jump to Navigation
Ghostgirl - Ruhe in Freundschaft

Tonya Hurley

Ghostgirl - Ruhe in Freundschaft

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Josefine Preuß

Informationen: gekürzte Lesung, 160 Minuten, 2 CDs, 14.95 €

Verlag: Sauerländer audio

Altersempfehlung: ab 12 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Eigentlich könnte alles so schön sein. Charlotte hat die Sommerferien genutzt, um ihr Mauerblümchendasein endlich loszuwerden, inklusive Typveränderung, Gewichtsreduktion und Kauf teurer Markenklamotten. Durch Zufall wird sie auch ihrem Schwarm als Laborpartnerin zugeteilt. Eigentlich ist sie am Ziel ihrer Wünsche. Eigentlich ... wenn da nicht dieses Gummibärchen wäre, an dem sie sang- und klanglos erstickt. Charlotte findet sich im Totenreich wieder und muss feststellen, dass sich auch hier alles ums Erwachsenwerden dreht.

Eigentlich bietet "Ghostgirl" das Potenzial zur einer etwas anderen Geschichte über das Erwachsenwerden, den Tod und die Freundschaft. Leider rutscht die Geschichte nach einem guten und auch nachdenklichen Anfang zu schnell ins Banale und Oberflächliche ab. Charlotte ist regelrecht nervtötend mit ihrer egozentrischen Art. Da kann auch Josefine Preuß nichts mehr retten, die den Charakteren zwar wunderbaren Tiefgang verleiht und die Stimmung greifbar werden lässt, an der flachen Story jedoch nichts ändern kann. Nur der hörenswerten Interpretationen der verschiedenen Charaktere, allen voran Piccolo-Pam, ist es zu verdanken, dass man das Hörbuch nicht bereits nach der ersten halben Stunden abschaltet.

(ms)

Kurzbeschreibung

Verknallt, verschluckt, verstorben! Charlotte, hässlichstes Entlein der Schule, hat den ganzen Sommer an ihrem Imagewandel gearbeitet. Sie hat Diät gehalten, Sport gemacht und sich die teuersten Schuhe gekauft, die sie je besessen hat. Eine Anschaffung fürs Leben, wie sich herausstellt. Denn kaum hat sich Charlotte in ihren neuen High Heels an die Fersen ihres Traumtyps geheftet, verschluckt sie sich an einem Gummibärchen und stirbt ... Prompt findet sie sich im Totenreich wieder, und sie entdeckt, dass Totsein auch eine Menge Vorzüge mit sich bringt. Eine Komödie zum Totlachen, mit exklusivem Soundtrack von Popstar Vince Clarke.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Josefine Preuß

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko