Jump to Navigation
Herr der Diebe

Cornelia Funke

Herr der Diebe

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Bernd Stephan, Ricardo Richter, Karl-Alexander Seidel

Informationen: Hörspiel, 148 Minuten, 2 CDs, 9.95 €

Verlag: GoyaLiT

Altersempfehlung: ab 10 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Manchmal ist einfach zu viel da. Zu viel Tomatensoße auf dem weißen Teppich, zum Beispiel. Dieses Hörspiel ist überfrachtet mit Filmmusik. Unnötigerweise, denn "Herr der Diebe" ist auch ohne Effekthascherei spannend: Auf der Flucht vor ihren Verwandten schließen die Waisen Prosper (Ricardo Richter) und Bo (Karl-Alexander Seidel) sich Scipio (David Turba) und seiner Bande an. Die bekommen unterdessen den Auftrag ihres Lebens: Für 50.000 Euro sollen sie einen hölzernen Flügel stehlen. Doch Prosper und Bo ist schon ein Detektiv auf den Spuren, und der Flügel ist der Schlüssel zu einem seltsamen Geheimnis. Bernd Stephan liest die Zwischentexte mit dunkler Stimme, fast raunend, als würde er ein Märchen erzählen. Schön.

(ed)

Kurzbeschreibung

Der Herr der Diebe - das ist der geheimnisvolle Anführer einer Kinderbande in Venedig. Keiner kennt seinen Namen, seine Herkunft. Auch nicht Prosper und Bo - zwei Ausreißer, die auf der Flucht vor ihrer Tante und dem Detektiv Victor sind. Ein rätselhafter Auftrag führt die Kinder auf eine Laguneninsel, die ein Geheimnis birgt, das alles verändert.


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Cornelia FunkeWeitere Hörbücher mit Bernd Stephan

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko