Jump to Navigation
Gewaltfreie Kommunikation

Marshall B. Rosenberg

Gewaltfreie Kommunikation

SACHHÖRBÜCHER

Gelesen von Ulrike Hübschmann, Thomas Hollaender

Informationen: gekürzte Lesung, 305 Minuten, 4 CDs, 24.95 €

Verlag: steinbach sprechende bücher

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Streitest Du noch, oder machst Du schon GfK?" Die Frage impliziert, dass die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) eine ganz andere Ebene der Kommunikation ist - und: Es stimmt! Die Kernbotschaft ist so einfach zu verstehen, wie schwierig umzusetzen: Hinter jeder Handlung und jedem Wort verbirgt sich ein Gefühl, das wie ein Motor die Aktivität antreibt. Mit GfK wird dieses Gefühl identifiziert, aufgegriffen und positiv bearbeitet. Dieser Prozess entwickelt empathische Kompetenzen. Um die Wirksamkeit zu belegen, schildert Rosenberg anschaulich zahlreiche Praxisfälle, die zu Beginn aussichtslos scheinen, dann aber genial gelöst werden.

Dabei wurde das Rad nicht neu erfunden. Profis erkennen Elemente aus NLP, Transaktionsanalyse, dem Harvard-Verhandlungskonzept und andere. Schlichtere Gemüter und hartnäckige Verfechter des Verbalkarate werden das Hörbuch als esoterisches Betroffenheitsgesülze abtun. Diejenigen, die ihr Gesprächsverhalten in kritischen Situationen wesentlich und nachhaltig positiv verändern wollen (oder müssen), kommen an diesem Hörbuch nicht vorbei!  Nicht umsonst sind die Werke von Marshall B. Rosenberg weltweit Klassiker und Standardwerke in der Ausbildung von Mediatoren und Schiedsleuten. 

(toto)

Kurzbeschreibung

Das Standardwerk des international bekannten Konfliktmediators Marshall B. Rosenberg: Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) hilft uns bei der Umgestaltung unseres sprachlichen Ausdrucks und unserer Art zuzuhören. Aus gewohnheitsmäßigen, automatischen Reaktionen werden bewusste Antworten. In diesem Hörbuch lernen Sie, wie man Gedankenmuster auflöst, die zu Ärger, Depression und Gewalt führen; potentielle Konflikte in friedliche Gespräche umwandelt; offen seine Meinung sagt, ohne Abwehr oder Feindseligkeit zu erwecken; mehr Tiefe und Achtsamkeit in Beziehungen entwickelt, und über Empathie motiviert statt über Angst, Schuldgefühle oder Scham. "Ich bin der Überzeugung, daß die Prinzipien und Techniken in diesem Buch die Welt buchstäblich verändern können... Dieses Buch kann ich gar nicht genug empfehlen." Jack Canfield "Allen, die ihre Beziehungen verbessern möchten oder die den Zusammenhang zwischen Sprachgebrauch und Gewalt näher kennenlernen wollen, empfehle ich dringend das Buch 'Gewaltfreie Kommunikation'." Kate Lin, The New Times


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Ulrike Hübschmann

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko