Jump to Navigation
Napoleon und die Schlacht bei Waterloo

Jens Fieback, Jörg Fieback

Napoleon und die Schlacht bei Waterloo

SACHHÖRBÜCHER

Gelesen von Torsten Münchow

Informationen: Feature, 149 Minuten, 2 CDs, 14.95 €

Verlag: Zeitbrücke

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Dass Napoleon Bonaparte im Juni 1815 bei der berühmten Schlacht bei Waterloo sein Waterloo erlebte, dürfte hinlänglich bekannt sein. Zum 200. Jahrestag der letzten Niederlage des französischen Feldherrn hat der Zeitbrücke-Verlag nun das Geschehen vor und danach in 148 knackige Hörminuten gegossen. Den Kern bildet dabei die Zeit zwischen Napoleons Niederlage bei der Leipziger Völkerschlacht, seine Verbannung auf die Insel Elba, sein Comeback sowie natürlich die ausführliche Aufbereitung der Geschehnisse vor und während der Schlacht bei Waterloo. Es gelingt den Autoren aber auch, jene schicksalshaften Wochen in einen Gesamtkontext, vor allem im Bezug auf Napoleon, zu stellen. Das Hörfeature zitiert Quellen von Zeitzeugen und aus Stefan Zweigs "Sternstunden der Menschheit", lässt einen Militärhistoriker zu Wort kommen und macht mit atmosphärischen Hörspielszenen und filmreifer Musik die berühmte Schlacht zwischen Franzosen sowie den Engländern und Preußen lebendig. Torsten Münchows markante Erzählerstimme treibt, unterstützt von Ines Deinert, die spannende Handlung voran. Plus: ein ausführliches Booklet.

(bär)

Kurzbeschreibung

Napoleon und die Schlacht bei Waterloo - Das Ende des großen Feldherren. Zu Beginn des Jahre 1815 schien das napoleonische Zeitalter bereits der Vergangenheit anzugehören. Doch dann flieht Napoleon aus dem Exil von der Insel Elba, um die eisernen Würfel des Krieges bei Waterloo ein weiteres Mal zu werfen. Haupterzähler Torsten Münchow ist Schauspieler und Synchronsprecher (u. a. für Brendan Fraser). Gemeinsam mit einem beeindruckenden Sprecherensemble (z. B. Holger Handtke als Napoleon, Ines Deinert, Ben Münchow, Michael-Paul Milow u. a.) macht er die Geschehnisse um Waterloo lebendig. Experten-Interviews, Geräuschkulissen und Filmische Musik sorgen beim Hörer für „Kino im Kopf”.


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko