Jump to Navigation
Der Hahn ist tot / Die Apothekerin

Ingrid Noll

Der Hahn ist tot / Die Apothekerin

SPEZIAL

Gelesen von Silvia Jost

Informationen: ungekürzte Lesung, 889 Minuten, 2 CDs, 29.9 €

Verlag: Diogenes

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Krimifans, die weniger Wert auf eine realistische Handlung und mehr auf rabenschwarzen Humor legen, kommen bei diesem Hörbuch zweifellos auf ihre Kosten. In „Der Hahn ist tot“ verliebt sich die altjüngferliche Rosemarie in den charismatischen Lehrer Witold. Um ihn für sich zu gewinnen, wird sie zur Mörderin – und bald zeigt sich, dass es nicht bei einer Leiche bleiben wird. Silvia Jost entpuppt sich für die aus Rosemaries Sicht erzählte Geschichte als Idealbesetzung. Ruhig und lakonisch serviert sie eine Nebenbuhlerin nach der anderen ab. Auch in der ähnlich schwarzhumorigen „Apothekerin“ tritt Rosemarie auf. Zwar nur in einer Nebenrolle, aber an Leichen mangelt es auch hier nicht. Köstlich.

(cb)

Kurzbeschreibung

In ›Der Hahn ist tot‹ lernt Rosi Hirte, ledig und Anfang fünfzig, den Frauenschwarm Witold kennen. Rosi, die eigentlich schon mit der Liebe abgeschlossen hatte, wird von dieser wie vom Blitz getroffen. Da ihr Angebeteter aber nichts von ihr wissen will, entwickelt Rosemarie eine bittere Tatkraft: Sie geht buchstäblich über Leichen, um den Mann ihrer Träume zu erbeuten... ›Die Apothekerin‹ Hella Moormann liegt in der Heidelberger Frauenklinik – mit Rosi Hirte als Bettnachbarin. Um sich die Zeit zu vertreiben, vertraut Hella der Zimmergenossin die abenteuerlichsten Geheimnisse an. Rosemarie Hirte wird zur unberechenbaren Beichtmutter...


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Ingrid Noll

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko