Jump to Navigation
Cobra

Frederick Forsyth

Cobra

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Sascha Rotermund

Informationen: gekürzte Lesung, 420 Minuten, 6 CDs, 19.99 €

Verlag: Random House Audio

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Schon eine Sekunde nach Mitternacht, sagt uns das Cover - nicht fünf Minuten vor zwölf. Zu spät für den weltweiten Kampf gegen Drogen? Tatsächlich werden jedes Jahr mehrere Milliarden Dollar mit dieser schmutzigen Ware umgesetzt, die Kartelle immer größer und einflussreicher. Das Weiße Haus handelt: Ex-CIA-Agent Paul Deveraux, genannt Cobra, soll das kolumbianische Kartell der Kartelle zu Fall bringen - mit allen Mitteln. Drogenhändler gelten fortan als Terroristen, werden gnadenlos gejagt und ausgelöscht, Lieferanten und Abnehmer gegeneinander aufgehetzt. Die Situation droht zu eskalieren.

Wenn man sich beim Kampf gegen das Böse an keine Regeln halten müsste - ein unmoralisches Angebot? Protagonist und Leser gleichermaßen verführt Frederick Forsyth, der wieder auffallend aufwendig recherchiert hat, mit seinem ungewöhnlich spannenden Buch, das niemals fiktiv, sondern eher wie eine Doku-Reportage wirkt - direkt aus dem Leben gegriffen. Von kleineren Hängern einmal abgesehen, die trotz der gelungenen Kürzungen noch vorhanden sind.

Sascha Rotermund, der einfühlsam und abwechslungsreich liest, ist eine sehr gute Wahl für die Interpretation des Stoffes. Modulation, Tempowechsel, Akzente durch Pausen - alles perfekt. Mit diesem Hörbuch vergeht die Zeit wie im Fluge.

(bw)

Kurzbeschreibung

Der Kampf der westlichen Geheimdienste gegen die mächtigen Drogenbarone. Was wäre, wenn Sie sich beim Kampf gegen das Böse an keine Regeln halten müssten? Was, wenn nichts Sie aufhalten würde, weder Recht noch Gesetz? Sie haben völlig freie Hand, und es werden keine Fragen gestellt. Was würden Sie tun? International agierende Drogenkartelle setzen pro Jahr Kokain im Wert von mehreren Milliarden Dollar um und werden immer größer, einflussreicher … eine Plage. Das Weiße Haus beschließt, endlich einzugreifen, und erteilt Ex-CIA-Agent Paul Deveraux – genannt Cobra – einen Geheimauftrag: Er soll das kolumbianische Kartell der Kartelle zu Fall bringen. Mit allen Mitteln. Bald werden rogenhändler als Terroristen eingestuft, gnadenlos gejagt und ausgelöscht. Lieferanten und Abnehmer werden gegeneinander aufgehetzt. Deverauxs Plan, der das Ende des internationalen Kokainhandels bedeutet, scheint aufzugehen… bis die Situation plötzlich zu eskalieren droht.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Sascha Rotermund

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko