Jump to Navigation
Die Glocke von Whitechapel

Ben Aaronovitch

Die Glocke von Whitechapel

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Dietmar Wunder

Informationen: gekürzte Lesung, 333 Minuten, 4 CDs, 15 €

Verlag: GoyaLiT

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Schauplatz von Ben Aaronovitchs Peter-Grant-Reihe ist das moderne London – aber eines, das von magischen und mystischen Mächten durchdrungen ist. Götter, Geister und Zauberer tummeln sich in und unter der Stadt. Da diese manchmal fragwürdigen Tätigkeiten nachgehen, hat die Londoner Polizei eine Spezialabteilung ins Leben gerufen, und Police Detective und Zauberlehrling Peter Grant ist einer ihrer besten Ermittler. Die Reihe ist dazu angelegt, Fans der Urban Fantasy zu unterhalten. Aaronovitch setzt dabei auf Action, Tempo und jede Menge Cop-Coolness, gepaart mit britischem Understatement, eine Mischung, die der Sprecher Dietmar Wunder überzeugend vermittelt. Zahlreiche Anspielungen auf Geschichte, Architektur und Popkultur bilden den qualitativen Kern des Buches und darin liegt sein größtes Problem: Aaronovitchs Erzählen wirkt umständlich und mutlos, denn er misst diesen Details ebensolche Bedeutung bei wie der Handlung. Kein Wunder, denn es passiert nicht viel. In „Die Glocke von Whitechapel“ muss Grant den Superschurken Martin Chorley von einem übernatürlichen Terroranschlag abhalten, das war’s.

Geeignet nur für Fans. Für alle anderen ein zähes Hörerlebnis. Da hilft auch die Vorlesekunst von Dietmar Wunder nicht.
 

(bie)


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Dietmar Wunder

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko