Jump to Navigation
Die Schuldlosen

Petra Hammesfahr

Die Schuldlosen

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Franziska Pigulla

Informationen: gekürzte Lesung, 431 Minuten, 6 CDs, 19.95 €

Verlag: Argon Verlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Die junge Janice ist tot in der Greve gefunden worden, halbnackt und offensichtlich ertränkt. Auf den Täter einigt man sich im kleinen Garsdorf schnell: Es ist sicher ihr Nachbar. Alex Junggeburt wurde als Kind noch von allen bedauert, dann als Jugendlicher gefürchtet und als Erwachsener verteufelt. Daher freut sich niemand, als Alex nach sechs Jahren Gefängnisaufenthalt in seine beschauliche Heimatstadt zurückkehrt. Viele sehen in ihm das Monster lauern, das jederzeit erneut töten wird. Und die, die ihn für unschuldig halten, haben andere Gründe, ihn zu fürchten.

Kein typischer Krimi oder Thriller, sondern ein facettenreicher Roman mit Tiefgang, eine kunstvolle Verknüpfung zahlreicher Genres. Man erlebt „menschliche Abgründe aus nächster Nähe“ – gut passt das vom Verlag formulierte Attribut, denn die Charaktere und Ereignisse werden so gut ausgearbeitet, dass sie fast wirklich erscheinen. Die Spannung steigt stetig, immer mehr Wahrheiten kommen ans Licht, Wendungen überraschen, das Ende überzeugt.

So wie auch die Sprecherin: Franziska Pigulla variiert Stimme und Stimmungen, interpretiert hervorragend – und vergrößert noch den Sog, den die Geschichte erzeugt.

(bw)

Kurzbeschreibung

Alex Jungblut hat bereits zwei Menschenleben auf dem Gewissen, davon sind fast alle überzeugt. Doch während sein erstes Opfer angeblich bei einem von ihm verursachten Autounfall ums Leben kam, hat man ihm den Mord an einer Mitschülerin zweifelsfrei nachweisen können. Als verwöhnter Sprössling einer reichen Bierbrauer-Dynastie stand er bis zu seinem Verschwinden im Ruf eines Frauenhelden und brutalen Schlägers. Deshalb freut sich keiner, als Alex nach sechs Jahren Gefängnisaufenthalt in seine beschauliche Heimatstadt zurückkehrt. Viele sehen in ihm das Monster lauern, das jederzeit erneut töten wird. Und die, die ihn für unschuldig halten, haben andere Gründe, ihn zu fürchten ... »Die Meisterin des Psycho-Thrillers.« Brigitte »Deutschlands erfolgreichste Thriller-Autorin.« Die Zeit


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Petra HammesfahrWeitere Hörbücher mit Franziska Pigulla

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko