Jump to Navigation
Kein Entkommen

Linwood Barclay

Kein Entkommen

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Johannes Steck, Julia Nachtmann

Informationen: gekürzte Lesung, 293 Minuten, 4 CDs, 19.95 €

Verlag: Hörbuch Hamburg

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

David trifft es knüppeldick: Bei einem Ausflug verschwindet erst sein Sohn, dann ist seine Frau Jan nicht mehr aufzufinden. Schnell wird klar: Hier spielt jemand ein perfides Spiel, in dem David der Leidtragende und Jan nicht die ist, für die sie sich ausgegeben hat. "Kein Entkommen" könnte ein passabler Thriller sein - würden ihn nicht eine spürbar gekürzte Hörbuchfassung und ein maues Konzept auf simples Mittelmaß reduzieren. So taucht Nachtmann in ihrer Rolle als Jan erstmals auf CD zwei auf - viel zu spät, um angenehm zu überraschen, und im Vergleich zu Stecks guter Leistung als Ich-Erzähler oft viel zu hölzern, um zu überzeugen. Eine überflüssige Spielerei; zumal er es ist, der beide Erzählstränge wieder zusammenführt. Mehr noch als das stören jedoch die textlichen Längen: Die spannendste CD ist zugleich die letzte und bis zu der hat der Hörer längst die Geduld verloren mit diesem Ich-Erzähler, der sich investigativer Journalist schimpft und selbst dann noch im Dunklen tappt, wenn jeder andere längst Bescheid weiß. Dass die Kürzung die Bestechungs-Affäre, an der David arbeitet, zudem nur mühsam als falsche Fährte aufrechterhält und in einem lächerlichen Nebensatz untergehen lässt, besiegelt das traurige Schicksal dieses schlecht bearbeiteten Thrillers.

(tan)

Kurzbeschreibung

Sonne, Softeis, Kinderlachen: Ein Ausflug nach Five Mountains würde Davids Sohn Ethan gefallen. Auch seine depressive Frau Jan würde auf andere Gedanken kommen. Als sie in der Menge verschwindet, wird David panisch. Will sie sich etwas antun? Die Überwachungskameras zeigen ihn mit Ethan an der Kasse - ohne Jan. Plötzlich steht er selbst im Zentrum der Ermittlungen: Mordverdacht ...


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Linwood BarclayWeitere Hörbücher mit Johannes Steck

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko