Jump to Navigation
Ostfriesenkiller

Klaus-Peter Wolf

Ostfriesenkiller

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Klaus-Peter Wolf

Informationen: gekürzte Lesung, 234 Minuten, 1 CDs, 18.95 €

Verlag: Jumbo/GoyaLit

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Warum hat der Autor seinen Roman bloß selbst gelesen? Wolf liest eintönig, betont ungeschickt, lispelt leicht und hat vor allem keine Sprecherstimme. Kurzum: Die Lesung macht schon zu Beginn das Weiterhören schwer und erstickt so die Lust, die ich auf diesen Küstenkrimi hatte. Schon das Cover mit dem Leuchtturm sowie der Ruf des versierten Roman- und Drehbuchautors ("Tatort") hatten Vorfreude geschürt.
Normalerweise hätte ich CD sofort gegen das Buch eingetauscht, als Redakteur habe ich tapfer bis zum Ende durchgehört. Angesichts der anstrengenden Lesung geraten Handlung sowie Figuren leider zur Nebensache - zu oft wird man vom akustischen Niveau abgelenkt und zur Pause gezwungen. Sind die Dialoge gestelzt, weil Wolf sie liest - oder weil die ungelenk verfasst wurden? Streckenweise trifft leider beides zu.
Dabei ist Wolf mit Kommissarin Ann Kathrin Klaasen eine Frau mitten aus dem Leben gelungen: authentisch, sympathisch und mit bewegten Privatleben. Auch der Fall ist vielversprechend: Sie muss in Norden eine Mordserie aufklären, deren Opfer Mitglieder des Vereins "Regenbogen" sind, der sich um Behinderte Menschen und deren Angehörige kümmert. Doch trotz jeder Menge norddeutschen Einschlags sollten selbst eingefleischte Nordfriesen oder Fans des Autors lieber zum Buch greifen. 

()

Kurzbeschreibung

Autorenlesung Eine Serie von Morden erschüttert eine kleine Stadt in Ostfriesland. Die Opfer sind alle Mitglieder des Vereins "Regenbogen", der sich um behinderte Menschen und deren Angehörige kümmert. Wer hasst sie so sehr, dass er sie alle auslöschen will? Eine echte Bewährungsprobe für Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen. Der Autor Klaus-Peter Wolf spricht den ersten Fall der Kommissarin Klaasen unnachahmlich und authentisch und macht die Landschaft Ostfrieslands geradezu zum Protagonisten der Handlung.


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko