Jump to Navigation
Seeräuber-Moses

Kirsten Boie

Seeräuber-Moses

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Karl Menrad

Informationen: gekürzte Lesung, 333 Minuten, 4 CDs, 18.95 €

Verlag: Jumbo

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Ja, verdammich, was für ein bannig gutes Kinderhörbuch! Frisch und spannend geschrieben, mitreißend interpretiert. Die Gesellen des Käptn Klaas schauen ganz schön dumm aus ihrer Seeräuberwäsche, als sie ein Findelbaby aus dem Meer fischen. Erst nach der Taufe auf den Namen „Moses“ stellen sie fest, dass es sich um ein „junges Frauenzimmer“ handelt. Egal, der Name bleibt – und die Lütte wächst als Junge unter den liebevoll-raubeinigen Fittichen der Piraten an Bord der „Wüsten Walli“ auf. Bis „Seeräubermoses“ vom größten Widersacher von Käptn Klaas, Olle Holzbein, entführt wird. Als Lösegeld verlangt Olle die Schatzkarte zum blutroten Rubin des Verderbens. Doch Hilfe naht vom Schiffsjungen der „Süßen Suse“, dem Dohlenhannes und seinem Vogel „Schnackfass“ … Aufregend, kurzweilig, lustig, liebenswert und lehrreich – all das vereint Kirsten Boies neuer Roman. Denn bei allem Abenteuer und Spaß lernt man nebenbei, auch dank des tollen Seeräuber-Lexikons im Booklet, viel über die damalige Zeit und die Sprache im Norden. Die Krone setzt die lustvolle Lesung von Karl Menrad auf. Menrad spielt mit Dialekten und Stimmlagen und bringt die verschiedenen Figuren richtig zum Leben. Einfach großartig, wenn er „Schnackfass“ wiederholt „Ich bin ein Schiffsgespenst“ brüllen lässt – beim Klabautermann!

(bär)

Kurzbeschreibung

"Beim Klabautermann!" Käptn Klaas und seine Männer staunen nicht schlecht, als sie in einer Gewitternacht eine Waschbalje mit einem Baby aus dem Meer fischen. Die Seeräuber beschließen, Moses auf ihrem Schiff, der "Wüsten Walli", aufzuziehen. Eines Tages wird Seeräubermoses von Käptn Klaas' größtem Widersacher Olle Holzbein entführt. Als Lösegeld verlangt Olle eine besonders wertvolle und sagenumwobene Schatzkarte. Aber dann gelingt Moses zusammen mit dem Schiffsjungen Dohlenhannes die Flucht. "Seeräuber-Moses" ist eine aufregende und amüsante Seeräubergeschichte mit vielen historischen Details. Der Schauspieler Karl Menrad lässt durch seine wandlungsfähige Stimme alle Figuren lebendig werden. Musik von Ulrich Maske und das Seeräuberlied "Wild tost die See" runden die Produktion ab. Das gleichnamige Buch ist im Verlag Friedrich Oetinger erschienen.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Kirsten BoieWeitere Hörbücher mit Karl Menrad

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko