Jump to Navigation
Norwegen – eine akustische Reise zwischen Oslo und Lofoten

Kai Schwind

Norwegen – eine akustische Reise zwischen Oslo und Lofoten

SACHHÖRBÜCHER

Gelesen von Matthias Keller, Sabine Mazay, Cathleen Gwalich, Kai Schwind

Informationen: Feature, 71 Minuten, 1 CDs, 15.9 €

Verlag: geophon

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Was für ein Land: Die Landschaft ist atemberaubend, die Menschen sind freundlich und mit sich selbst im Reinen, die Geburtenrate ist hoch ist und das Leben entspannter als anderswo. Die Reise beginnt in Oslo, doch Norwegen steht vor allem für Natur, und das Hörbuch wird der faszinierenden Landschaft auf dem Weg über Bergen Richtung Lofoten gerecht. Entlang der Schiffslinie Hurtigrute bekommt der Hörer die Fjorde zum Anfassen nah ans Ohr transportiert. Einheimische berichten von Mythen, lachen, schwärmen und singen. Ein sehr gelungener Reiseführer mit ausführlichen Booklet und Karten – und durch sphärische Klänge, der Musik von Grieg, Folksongs, Kirchenglocken und Naturgeräuschen toll aufbereitet.

(bär)

Kurzbeschreibung

Oslo ist eine der faszinierendsten Metropolen Skandinaviens. Ein Spaziergang am Hafen, entlang der Flaniermeile "Aker brygge", durch den Vigelandpark mit seinen mystischen Statuen führt über das Schloss direkt in einige der beeindruckendsten Museen der Stadt: Elise erklärt Interessantes über Edvard Munchs bekanntes Gemälde "Der Schrei" und Paal führt im "Folkemuseet" durch mehrere Jahrhunderte norwegischen Lebens. Eine Fahrt mit der Bergenbahn - auf einer von Europas schönsten Bahnstrecken - führt an die Westküste nach Bergen. Dort riecht es nach Fisch und es klingt überall nach Edvard Grieg, in dessen Wohnhaus man sogar auf deutschsprechende Musikprofessoren treffen kann. Anschließend begleiten wir Cecilia auf einem Postschiff der "Hurtigruten" an den dramatischen Fjorden entlang bis zu den Lofoten. In Tromsö erzählt Inga über die Zeit, wenn es nicht mehr hell wird und wo man den besten Kaffee bekommt. Die Reisebegleiter bis ans Nordkapp sind Elche, Trolle und die faszinierenden Klänge der Samimusik.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Matthias Keller

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko