Jump to Navigation
Für immer vielleicht

Cecelia Ahern

Für immer vielleicht

SPEZIAL

Gelesen von Simone Kabst, Andreas Petri, Franziska Roloff

Informationen: Hörspiel, 149 Minuten, 2 CDs, 10 €

Verlag: Der Hörverlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Die Liebsgeschichte zwischen Rosie und Alex – erzählt in Briefen, E-Mails, Faxen, Chatausdrucken und kleinen Zetteln – spannt sich über fünf Jahrzehnte.  Vom ersten Zettel nimmt sie den Hörer gefangen, so dass man Alex und Rosie selbst einen Brief schreiben möchte, damit sie endlich erkennen, dass nur sie einander glücklich machen können.

Besonders Simone Kabst als Rosie und Andreas Petri als Alex fangen die Atmosphäre perfekt ein, doch die anderen Sprecher stehen beiden in nichts nach. Hörenswert: Franziska Roloff als Ruby, Rosies sarkastische Freundin, die für jede Lebenslage einen flotten Spruch parat hat.

Nicht beim Autofahren hören, da sonst die Straße vor lauter Freundentränen verschwimmen kann.

(ms)

Kurzbeschreibung

Können Männer und Frauen Freunde sein? Klar, darin sind sich Rosie und Alex einig. Sie sind Freunde seit Kindertagen und haben alles zusammen erlebt: die erste Liebe, Heirat, Kinder, Scheidung… Ist vielleicht Freundschaft die wahre Liebe? Rosie und Alex sind dabei, die Antwort darauf zu finden. Die humorvolle Liebesgeschichte wird in Briefen, e-mails, Chats und Postkarten erzählt. Acht junge Schauspieler leihen den Briefschreibern ihre Stimme. „Wunderschön als Buch, noch schöner auf CD!“ Prinz


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko