Jump to Navigation
Bay City Blues / Blutiger Wind

Raymond Chandler

Bay City Blues / Blutiger Wind

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Christian Brückner

Informationen: ungekürzte Lesung, 320 Minuten, 4 CDs, 19.95 €

Verlag: Parlando

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

In diesen beiden Erzählungen lernen wir Jonny Dalmas kennen, den Vorgänger des berühmten Philip Marlowe. Er ist hart im Nehmen, noch härter im Geben, zynisch, unbestechlich. In "Bay City Blues" untersucht er den Selbstmord einer Arztgattin, der ihm von einem befreundeten Polizisten zugeschanzt wurde. Dabei kommt Dalmas einem Glücksspielsyndikat und einem bestechlichen Polizeichef auf die Spur - und stolpert dabei über jede Menge Leichen. 
"Blutiger Wind" dagegen handelt von einem dieser Abende, an denen ein heißer, trockener Wind durch die Stadt fegt, der die Leute verrückt macht. Dalmas kehrt in eine kleine Bar ein, um einen Whiskey zu trinken und wird Zeuge, wie jemand vor seinen Augen erschossen wird. Die Polizei kann weder ein Motiv für den Mord ausmachen, noch den Toten identifizieren. Doch durch eine zufällige Begegnung kommt Dalmas dem Mörder auf die Spur und steht plötzlich nicht nur dem Killer, sondern auch der geheimnisvollen Lola gegenüber.
Chandler ist ein absoluter Könner im Krimi Genre - ebenso wie Christian Brückner. Mit seiner rauchigen Stimme intoniert er perfekt den sarkastischen Erzähler, den betrunkenen Killer oder die kühle Blondine, und bleibt dabei immer glaubwürdig. Wer mal wieder Lust auf einen Krimi mit coolem Ermittler hat, sollte sich diesen Chandler schnappen.

(pk)

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Christian Brückner

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko