Jump to Navigation
Eiskalter Mord

Henning Mankell, Arne Dahl, Ake Edwardson, Hakan Nesser

Eiskalter Mord

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Jürgen Nix, Volker Risch, Hans-Jörg Krumpholz, Helmut Winkelmann

Informationen: Lesung, 75 Minuten, 1 CDs, 9.95 €

Verlag: Der Hörverlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Kurz und knapp - so oder ähnlich lassen sich die vier skandinavischen Krimis beschreiben, die der hörverlag aufgelegt hat. In 75 Minuten Spielzeit geben Henning Mankell (Ein Mörder namens Wirén), Arne Dahl (Oberfreak), Åke Edwardson (Winters Urlaub) und Hakan Nesser (Regnerischer Vormittag) einen Vorgeschmack auf das, was nordische Krimis ausmachen:  Detailtreue, vielschichtige Psychologie und böse Gedanken hinter freundlichen Mienen.

So zeichnet beispielsweise Åke Edwardson einen Mann, der den Verlust seiner Freundin nach 20 Jahren immer noch nicht restlos verarbeitet hat und zum Mörder wird. Doch, wer spannende Unterhaltung erwartet, wird enttäuscht. Nervenkitzel kommt bei den vier Kurzkrimis nicht wirklich auf. Vielmehr leben die Episoden vom Können der "noch" unbekannten Sprecher und der gelungenen Produktion des Hessischen Rundfunks. So kommt beispielsweise das "Merkwürdige" in Dahls Oberfreak bei Volker Rischs Lesung überzeugend rüber. Auch Jochen Nix gibt der Hauptfigur in Mankells Geschichte die richtige Perspektive.

Die professionelle Sprecherleistung täuscht jedoch nicht darüber hinweg, dass die Episoden eher Kurzgeschichten als -krimis sind. Mehr als ein Appetithäppchen sind sie ohnehin nicht - das allerdings zu einem fairen Preis.

(mao)

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Henning Mankell

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko