Jump to Navigation
Ismael und seine Freunde

Michael Gerard Bauer

Ismael und seine Freunde

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Julian Greis, Hanna Plaß

Informationen: Hörspiel, 225 Minuten, 3 CDs, 16.99 €

Verlag: Hörcompany

Altersempfehlung: ab 8 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Bevor hier falsche Hoffnungen gemacht werden: Dies ist leider keine neue Folge aus dem Leben des Ismael Leseur. Vielmehr drei SWR-Hörspiele nach den Romanen "Nennt mich nicht Ismael!", "Ismael und der Auftritt der Seekühe" und "Bereit sein ist alles". Aber waren diese nach den absolut hinreißenden und vielstimmigen Lesungen von Jens Wawrczeck eigentlich noch nötig? Nein. Und ja. Nein, weil Wawrczecks Interpretationen einem Hörspiel ja schon recht nahe kommen. Ja, weil Lesungen aufgrund ihrer Dauer den einen oder anderen abschrecken - und die jeweils nur knapp 70-minütigen Hörspiele den großartigen Romanen von Michael Gerard Bauer ein neues Publikum gewinnen können. Ja, weil die Hörspielbearbeitung von Andreas Sauter, die Inszenierung von Nicole Paulsen und die bestens aufgelegten Sprecher - unter anderem Julian Greis als Ismael (und Erzähler) und Henning Nöhren als "Razza" - jede Menge Spaß verbreiten. Gelungen sind auch die vielen köstlichen Hintergrundgeräusche, etwa wenn Ismaels Flamme Kelly ins Spiel kommt. Angesichts der drei Romane verzichten wir auf die Inhaltsangabe, sondern geben eine absolute Hörempfehlung. Und danach die Lesungen anhören.

(bär)

Kurzbeschreibung

Hausaufgaben, Mobbing, Liebeskummer – Ismael hat es nicht leicht! Dazu wird er in der Schule ständig wegen seines Namens verspottet. Wie konnten ihn seine Eltern bloß nach der Figur aus Moby Dick nennen? Ismael steht total unter Druck – bis James in die Klasse kommt ... Als Ismael endlich die bezaubernde Kelly wiedersieht, versinkt er abwechselnd in wirre Stotterei und qualvolles Schweigen. Kein Wunder, dass sie lieber mit dem schönen Brad Händchen hält. Da hat Razza eine geniale Idee! In den letzten beiden Schuljahren passiert so einiges für Ismael, Razza, James, Ignatius und Bill. Die Freunde haben wieder jede Menge Spaß, bei den Diskussionen über die großen Fragen der Menschheit, den Wettbewerben in der Schule, bei Festen und Feiern und auch mit Mädchen ...


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Michael Gerard BauerWeitere Hörbücher mit Julian Greis

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko