Jump to Navigation
Mondscheinjunge

Carla Buckley

Mondscheinjunge

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Mark Bremer

Informationen: ungekürzte Lesung, 720 Minuten, 19.99 €

Verlag: Rubikon Audioverlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Interessantes Setting, spannende Entwicklung, tiefgehende Charakterzeichnungen - ein starkes Buch, obwohl oder gerade, weil es kein Thriller ist, den man durch die Beschreibung erwarten könnte. Der 14-jährige Tyler ist ein "Mondscheinjunge" mit seltener Krankheit: Er kann nur nachts nach draußen gehen, Sonnenstrahlen fügen ihm Schmerzen zu, können sogar tödlich sein. Sein Hobby ist seine Kamera, mit der er im Dunkeln durch die Straßen zieht und die Geheimnisse und Probleme der Nachbarn dokumentiert. Dann verschwindet die 11-jährige Amy, ein Mädchen aus der Straße, und Tyler sieht immer mehr Anzeichen dafür, dass seine große Schwester dahinterstecken könnte. Die entscheidende Spur führt zu einem fürchterlichen Geheimnis. Ein Hörbuch, das sich gut hören lässt, wenn man sich Zeit dafür nimmt: Mark Bremer (Hörspiel-Fans bekannt als blinder "Privatdetektiv Peter Lundt") liest sich zuerst warm, um dann noch besser in Rollen zu schlüpfen, kämpft aber manchmal mit längeren Beschreibungen. Denen aber muss man eine Chance geben, um Tyler als zuhörender Beobachter zu begleiten. Mit warmer Stimme führt Bremer durch eine Welt, die dunkler nicht sein könnte.

(rw)

Kurzbeschreibung

Tylor Lattimore feiert seinen vierzehnten Geburtstag, aber er weiß nicht, wie sich die Strahlen der Sonne auf seiner Haut anfühlen. Tylor kann nur leben, wenn es dunkel ist, Licht fügt ihm unerträgliche Schmerzen zu. Seine Tage verbringt er in einem geschlossenen Zimmer, nur nachts wagt er sich nach draußen. Seine größte Leidenschaft ist seine Kamera, mit der er durch die Dunkelheit streift. Als Amy, ein Mädchen aus der Nachbarschaft, plötzlich spurlos verschwindet, gerät Tylors Leben in Aufruhr. Seiner Mutter scheint der Vorfall sehr nahezugehen. Ausgerechnet Tylor sieht jetzt klarer als irgendjemand sonst und entdeckt eine Spur, die geradewegs ins Unheil führt.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Mark Bremer

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko