Jump to Navigation
Harter Schnitt

Karin Slaughter

Harter Schnitt

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Nina Petri

Informationen: gekürzte Lesung, 418 Minuten, 6 CDs, 19.99 €

Verlag: Random House Audio

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Spannung will bei diesem Thriller nicht so recht aufkommen, was zum einen an der Handlung, zum anderen an der gleichförmigen Lesung von Nina Petri liegt.

Nach der Geburt ihrer Tochter Emma ist Faith Mitchell zurück im Polizeidienst. Als sie eines Tages ihre Mutter nicht erreichen kann, die sich um Emma kümmern sollte, rast sie panisch nach Hause. Sie findet ihre Tochter in einen Schuppen gesperrt, eine Blutspur an der Haustür, eine Leiche in der Kammer und zwei bewaffnete Männer im Schlafzimmer vor. Faith fackelt nicht lange und erschießt die beiden. Ihre Mutter Evelyn jedoch ist verschwunden. Will Trent wird mit den Ermittlungen beauftragt. Die Spur führt zurück in die Vergangenheit, als Evelyn noch Captain des Drogendezernats war …

Klingt aufregend, ist es aber nicht. Dafür, dass die Auflösung nicht wahnsinnig originell ist, ziehen sich die Ermittlungen samt Finale ordentlich in die Länge. Nina Petris tiefe, rauchige Stimme ist wie gemacht für Krimis und ihre Bösewichte. Das Problem: zu wenig Variation in der Geschwindigkeit und Stimmlage. Die Action-Szenen müssten viel schneller und lebendiger gelesen werden, um echte Spannung zu erzeugen.

(kek)

Kurzbeschreibung

Manche Schuld verjährt nicht ... Nach der Geburt ihrer Tochter Emma ist Faith Mitchell vom GBI zurück im Dienst, und ihr Ermittlerinstinkt ist noch immer zuverlässig: Als sie ihre Mutter nicht erreicht, die sich um Emma kümmern sollte, rast sie nach Hause und findet ihre Tochter in einen Schuppen gesperrt, eine frische Blutspur an der Tür, eine Leiche in der Kammer und zwei bewaffnete Männer im Schlafzimmer vor. Von ihrer Mutter keine Spur ... Pressezitate: „Nina Petris tiefe, rauchige Stimme ist wie gemacht für Krimis und ihre Bösewichte.“ Bücher Magazin „Gerade in den komplizierten Beziehungsgeflechten trumpft die Autorin stets auf. Das kann auch Nina Petri, die schon länger die Position ihrer Stammhörbuchsprecherin eingenommen hat und deren schärfste Waffe ihre Stimme ist. In dieser unschlagbaren Kombination kann ein Thriller nur gut werden.“ Love Letter


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Karin SlaughterWeitere Hörbücher mit Nina Petri

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko