Jump to Navigation
Erebos

Ursula Poznanski

Erebos

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Jens Wawrczeck

Informationen: gekürzte Lesung, 420 Minuten, 6 CDs, 19.95 €

Verlag: Der Hörverlag

Altersempfehlung: ab 12 Jahre

Hörer-Rezension1

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Es nervt ganz schön, wenn unter deinen Mitschülern eine mysteriöse CD die Runde macht, du selbst aber keine bekommst und keiner dir etwas dazu erzählen will ... So fühlt sich der 16-jährige Nick – bis er den heißersehnten Silberling endlich in sein Laufwerk schieben darf. Ihn erwartet „Erebos“, eine Fantasy-Spielwelt, die ihm nicht nur kurzweilige Zerstreuung liefert, sondern sogar beginnt, seine geheimsten Wünsche zu erraten. Als es ihm sogar das Herz der angebeteten Emily anbietet, ist er elektrisiert. Doch nichts ist umsonst. Aus harmlosen Aufträgen in seiner Heimatstadt London werden bald todernste.
Poznanskis intelligente und rasante Fahrt durch die Psyche eines jugendlichen Gamers ist ein kurzweiliges Vergnügen, das nicht nur den jugendlichen Leser mit in die spannende und dunkle Welt von Erebos nimmt. Auch Eltern, denen die Anziehungskraft von Computerspielen fremd ist, bietet dieses Hörbuch einen glaubwürdigen Selbstversuch.
Wirklich süchtig aber macht vor allem sein Erzähler. In seinem nervösen Tenor steuert Jens Wawrczeck Nick durch seine Gefühlsachterbahnfahrt, nimmt rasante Fahrt auf, holt ihn aber auch unsanft zurück ins wirkliche Leben. Euphorie, bange Erwartung, aber auch Schuldgefühle transportiert er mühelos in unsere Gehörgänge. Wie Nick dem Spiel verfallen auch wir schnell diesem famosen Hörerlebnis.

(ds)

Kurzbeschreibung

In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht, und wer es spielt, kommt nicht mehr davon los. Auch der 16-jährige Nick beginnt, Erebos zu spielen, und ist fasziniert. Das Spiel kennt seine Ängste und erfüllt seine Wünsche. Doch es stellt auch Forderungen. Um ein Level weiter zu kommen, soll er eines Tages seinen Lehrer vergiften. Nick bekommt Angst und will aussteigen. Doch als er vor die U-Bahn gestoßen wird, erkennt er, dass aus dem Spiel tödlicher Ernst geworden ist.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Hörerrezensionen (1)

5

Re: Erebos

von xy am 12.01.2011

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Jens Wawrczeck

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko