Jump to Navigation
Sherlock Holmes - Der Farbenhändler im Ruhestand

Sir Arthur Conan Doyle

Sherlock Holmes - Der Farbenhändler im Ruhestand

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Christian Rode, Peter Groeger

Informationen: Hörspiel, 58 Minuten, 1 CDs, 6.95 €

Verlag: Maritim

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Da es Scottland Yard nicht gelingt, seine mit ihrem Liebhaber durchgebrannte Ehefrau samt Vermögen aufzuspüren, wendet sich der pensionierte Farbenhändler Amberley an Sherlock Holmes. Seine Existenz ist bedroht. Während seiner Ermittlungen stößt Holmes nicht nur auf Ungereimtheiten, sondern auch auf einen Konkurrenten vom Land. Obwohl man die Lösung schon recht früh erraten kann, ist das Motiv für die Tat dennoch ungewöhnlich. Rode (Holmes) und Groeger (Watson) bilden ein eingespieltes Team, das sich souverän, jedoch ohne pfiffige Dialoge, in einer ordentlichen Geräuschkulisse (allerdings: knarzt da ein Schaukelstuhl oder der Holzfußboden in Holmes' Wohnung?!) bewegt.

(bär)

Kurzbeschreibung

Die Ehefrau des pensionierten Farbenhändlers Josiah Amberley brennt mit ihrem Liebhaber durch. Das allein wäre nicht so schlimm - wenn sie nur nicht sämtliche Ersparnisse von Mr. Amberley hätte mitgehen lassen. Amberley sieht sich daher genötigt, Sherlock Holmes mit der Wiederbeschaffung des Geldes zu beauftragen, um sein Leben nicht im Armenhaus fristen zu müssen. Sherlock Holmes übernimmt den Fall. Und er bringt dabei Dinge ans Tageslicht, mit denen niemand gerechnet hätte.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Sir Arthur Conan DoyleWeitere Hörbücher mit Christian Rode

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko