Jump to Navigation
Auggie Wrens Christmas Story

Paul Auster

Auggie Wrens Christmas Story

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Christian Brückner, Paul Auster

Informationen: Lesung, 51 Minuten, 1 CDs, 9.95 €

Verlag: Hörbuch Hamburg

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Auggie Wren ist der Besitzer eines kleinen Tabakladens, in dem der Autor Paul seit Jahren Zigarillos kauft. Als Paul den Auftrag erhält, eine Weihnachtsgeschichte zu schreiben, weiß er nicht recht, worüber er schreiben soll. Doch dann erzählt ihm Auggie eine Geschichte aus seinem Leben, und Paul macht daraus eine wunderbar untypische Weihnachtsgeschichte.

Diese Geschichte wird von Christian Brückner und Paul Auster selbst gelesen – abgerundet von einem Interview mit dem Autoren, in dem er die Geschichte dieser Weihnachtsgeschichte erzählt, die zudem eine kleine Geschichte über das Geschichtenerzählen ist: „Solange nur ein Mensch daran glaubt, gibt es keine Geschichte, die nicht wahr sein könnte.“

(pk)
Werbung

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Christian Brückner

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko