Jump to Navigation

Heimkehr
Top Wertung

Sachhörbücher | Gelesen von Bernd Reheuser

Heimkehr

Bernd Reheusers Stimme ist wohlbekannt. Lange Zeit war er Chefsprecher des WDR. Das steht für Seriosität und eine Art von Neutralität, und Reheusers Stimme hat all das. Jetzt ist es erstaunlich zu hören, wie diese Stimme sensibel und zugewandt das Fundament bildet … Mehr…


Covid-19: Was in der Krise zählt
Top Wertung

Sachhörbücher | Gelesen von Claus Vester

Covid-19: Was in der Krise zählt

Die Ereignisse in Wuhan waren für die Philosophen Mukerji und Mannino wie der Aufzug einer Katastrophe in Echtzeit. Sie konnten sich vorstellen, was passieren würde, die Katastrophenethik in der angewandten Philosophie ist ihr Fachgebiet. Aber die Risikopolitik in … Mehr…


Werbung
Die Offenbarung des Johannes
Top Wertung

Sachhörbücher | Gelesen von Rolf Becker

Die Offenbarung des Johannes

Die Offenbarung des Johannes, auch Apokalypse genannt, ist das letzte Buch des Neuen Testaments der Bibel. Verfasst wurde der Text von Johannes, einem christlichen Propheten, der auf der Insel Patmos in der Verbannung lebte, und seine Visionen und Auditionen … Mehr…


Der ewige Faschismus

Sachhörbücher | Gelesen von Axel Wostry

Der ewige Faschismus

„Der Ur-Faschismus kann in den unschuldigsten Gewändern daherkommen. Es ist unsere Pflicht, ihn zu entlarven.“ Doch woran erkennt man Faschismus? Im titelgebenden Text dieser Sammlung, einem Vortrag, den er 1995 an der Columbia University in New York hielt, … Mehr…


Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens

Sachhörbücher | Gelesen von Richard David Precht

Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens

Richard David Precht ist einer der profiliertesten deutschen Intellektuellen – gerne auch in Talkshows mit breitem Spektrum unterwegs –, die FAZ nennt ihn süffisant den „Experten für alles Mögliche“. Sein neuestes Werk beschreibt der Autor selbst wie folgt: „Dieses … Mehr…


„Ich schreibe unentwegt ein Leben lang“
Top Wertung

Sachhörbücher | Gelesen von Marcel Reich-Ranicki

„Ich schreibe unentwegt ein Leben lang“

34 Jahre lagen diese Aufnahmen in der Schublade. Äußerst schade, wenn sie unveröffentlicht geblieben wären. Denn dieses Hörbuch ist ein aufschlussreiches Zeitdokument. Als Paul Assall das Gespräch Anfang 1986 geführt hat, war Marcel Reich-Ranicki 65 Jahre alt und … Mehr…


Ist das ein Mensch?
Top Wertung

Sachhörbücher | Gelesen von Alexander Fehling

Ist das ein Mensch?

Ob Primo Levi Glück hatte? Bevor der Italiener jüdischer Abstammung im Januar 1944 nach Auschwitz deportiert wurde, hatte sich die deutsche Regierung wegen des Mangels an Arbeitskräften dazu entschlossen, den Todgeweihten bessere Lebensbedingungen zu gewähren und … Mehr…


Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers

Sachhörbücher | Gelesen von Oliver Rohrbeck

Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers

So kurz ist diese Geschichte gar nicht. Sie dauert fast 17 lehrreiche und unterhaltsame Stunden. Weil der US-amerikanische Journalist und Autor Bill Bryson ein Händchen dafür hat, den menschlichen Körper und unsere neurologische Grundausstattung in eine Geschichte … Mehr…


Stadt der Nachtigallen
Top Wertung

Sachhörbücher | Gelesen von Eva Mattes u.a.

Stadt der Nachtigallen

Die Nachtigall hat eine betörende Stimme. Wohl deshalb gilt sie in der Mythologie als Symbol der Liebe. Ihr Gesang inspiriert seit Jahrtausenden Dichter wie Shakespeare oder Musiker wie Händel. David Rothenberg hat schon Musik mit Walen und Insekten, mit Wasser und … Mehr…


Über Nationalismus

Sachhörbücher | Gelesen von Christian Berkel

Über Nationalismus

„Es muss nur ein bestimmter Ton getroffen oder an einen sensiblen Punkt gerührt werden (…) und die unvoreingenommenste und sanftmütigste Person verwandelt sich mit einem Mal in einen brutalen Parteigänger (…).“ Man möchte dem Autor eine Twitterpause empfehlen, aber … Mehr…


Dear Oxbridge

Sachhörbücher | Gelesen von Nele Pollatschek

Dear Oxbridge

Wer in Großbritannien Macht erlangt, hat in der Regel an den Universitäten in Oxford oder Cambridge studiert. Der Brexit ist als Revolution gegen die Oxbridge-Elite interpretierbar, wurde aber auch von Oxbridge-AbsolventInnen vorangetrieben. Nele Pollatschek, … Mehr…


Der Tod ist dein letzter großer Termin
Top Wertung

Sachhörbücher | Gelesen von Christoph Kuckelkorn

Der Tod ist dein letzter großer Termin

„Ich bin zu früh – falsche Beerdigung“ – hatte eine reichlich aufgedonnerte Frau ausgerufen. Bevor sie wieder davoneilte, nachdem sie eben noch einen Sarg umarmt hatte. Zum Entsetzen der anwesenden Ehefrau des Verstorbenen. Das hat Christoph Kuckelkorn erlebt, … Mehr…


 Wie wirklich ist die Wirklichkeit?

Sachhörbücher | Gelesen von Bernt Hahn

Wie wirklich ist die Wirklichkeit?

Im Jahr 1976 erschien Watzlawicks Studie über Wahn, Täuschung und Verstehen zum ersten Mal und hat sich seitdem zu einem Klassiker entwickelt. Die Fragen, die der Philosoph darin behandelt, sind zeitlos, rütteln sie doch fest an dem für Menschen so existenziell … Mehr…


 Brief an Matilda

Sachhörbücher | Gelesen von Rolf Nagel

Brief an Matilda

Matilda – das ist die vierjährige Urenkelin von Andrea Camilleri. Der große italienische Schriftsteller ist über 90 Jahre alt und beschließt, ihr einen langen Brief zu schreiben. Als Nachlass sozusagen. Es wird eine Art Mini-Biografie seines ereignisreichen Lebens, … Mehr…


 Aspekte des neuen Rechtsradikalismus

Sachhörbücher | Gelesen von Axel Wostry

Aspekte des neuen Rechtsradikalismus

1966/67 erlebte die BRD ihre erste kleine Wirtschaftskrise. Die Automatisierung bedrohte Arbeitsplätze. Ein ganzer Komplex gesellschaftlicher Konflikte entlud sich in den Studentenprotesten. Und die 1964 gegründete NPD zog in sieben Landtage ein. Im April 1967 … Mehr…


Im Vertrauen

Sachhörbücher | Gelesen von Katharina Thalbach u.a.

Im Vertrauen

„Alles, alles Liebe“ – so beschließen Hannah Arendt und Mary McCarthy in der Regel ihre Briefe. Als Ausdruck der innigen Herzlichkeit ihrer Beziehung. Eine langjährige tiefe Freundschaft zweier Frauen, die auf den ersten Blick sehr unterschiedlich sind und trotzdem … Mehr…


 Die geheime Welt  der Bauwerke
Top Wertung

Sachhörbücher | Gelesen von Luise Helm

Die geheime Welt der Bauwerke

Es ist immer ein wenig schwierig, die SprecherInnen von Sachbüchern zu beurteilen. Sie sollen alles klar und richtig aussprechen, betonen, was neu ist und die Pausen so setzen, dass es uns leicht fällt, den Text zu verstehen. Beim Sachhörbuch ist die Stimme, was … Mehr…


Unterwegs - vom Reisen

Sachhörbücher | Gelesen von Roger Willemsen

Unterwegs - vom Reisen

„Reiseziele könnten auch sein eine Umarmung, ein Duft, ein Klima (…) irgendetwas, was uns das Gefühl gibt, wirklich zu werden“. So beschrieb der 2016 im Alter von 60 Jahren verstorbene Roger Willemsen eines seiner Motive, sich immer wieder in andere Welten zu … Mehr…


Der werfe den ersten Stein

Sachhörbücher | Gelesen von Michael Köhlmeier u.a.

Der werfe den ersten Stein

Konrad Paul Liessmann spricht wie jemand, der gewohnt ist, dass andere ihm zuhören. Das ist nicht verwunderlich, schließlich lehrt er seit Jahrzehnten Philosophie an der Universität Wien. Das bedeutet leider auch, dass es schwierig ist, ihm zuzuhören, wenn man … Mehr…


Szenen aus dem Herzen

Sachhörbücher | Gelesen von Eva Gosciejewicz

Szenen aus dem Herzen

Wenn Greta Thunberg im Zug ein in Plastik verpacktes Sandwich isst, bekommt sie Morddrohungen. Als könnten Jochen, Hans und Florian die Bedrohung durch den Klimawandel bannen, indem sie die Aktivistin als Heuchlerin, Idiotin oder Marionette enttarnen. Ihre Mutter … Mehr…