Jump to Navigation

Aktuelles

Sachbücher | Von Abhijit V. Banerjee

Gute Ökonomie für harte Zeiten

Die Autoren dieses Buches knüpfen sich nicht nur eine aktuelle Herausforderung vor – sondern widmen sich gleich sechs von ihnen: Ungleichheit, Armut, Migration, Wirtschaftswachstum, freier Handel und Umweltfragen. Banerjee und Duflo adressieren die zentralen … Mehr…


Sachbücher | Von Ginette Kolinka

Rückkehr nach Birkenau

März 1944: Die französische Jüdin Ginette Kolinka wird in Avignon von der Gestapo verhaftet und nach Auschwitz-Birkenau deportiert. Bei der Ankunft glaubt sie, es handle sich um ein Arbeitslager und ermutigt den gemeinsam mit ihr verschleppten Vater, Bruder und … Mehr…


Sachbücher | Von Peter-André Alt

Erste Sätze der Weltliteratur und was sie uns verraten

Wenn von Gregor Samsa die Rede ist, der eines Morgens aufwachte und sich zu einem riesigen Ungeziefer verwandelt sah, weiß jeder halbwegs literarisch interessierte Mensch, von welchem Buch die Rede ist. Und auch, dass Kafkas Erzählung mit diesem Satz beginnt. Was … Mehr…


Sachbücher | Von Friedemann Schulz von Thun

Die Kunst des Miteinander-Redens

Seit beinahe neun Jahren philosophieren sie miteinander über das Wesen der Kommunikation: Bernhard Pörksen und Friedemann Schulz von Thun, der Medienwissenschaftler und der Kommunikationspsychologe. Sie sitzen beisammen und Pörksen zeichnet den lebhaft-analytischen … Mehr…


Sachbücher | Von Christina Clemm

AktenEinsicht

Jeden Tag versucht ein Mann in Deutschland, eine Frau umzubringen, jeden dritten Tag erreicht er sein Ziel. Das sind einige Zahlen zu der alltäglichen Gewalt gegen Frauen, die ein strukturelles Problem dieser Gesellschaft ist, über das zu selten gesprochen wird. … Mehr…


Sachbücher | Von Jan Ross

Bildung – Eine Anleitung

Jan Roß entwirft eine neuartige wie berührende Definition von Bildung. „Jenseits von Karriere, Politik und Angeberei bedeutet Bildung etwas sehr Einfaches“, so der Autor, „dass wir nicht allein sind beim Versuch, das Leben zu meistern und die Welt zu verstehen.“ … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Verena Güntner

Power

Ein kleines Dorf ist im Ausnahmezustand. Und alles beginnt mit dem Verschwinden von Power, dem Hund der Frau Hitschke. Ein elfjähriges Mädchen macht sich auf die Suche nach dem vermissten Tier. Tagelang durchstreift sie allein den Wald und ist dabei so beharrlich, … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Kiran Millwood Hargrave

Vardø – Nach dem Sturm

1617 verschluckte ein Sturm 40 Männer in der eiskalten See vor der norwegischen Insel Vardø gegenüber von Spitzbergen. Das Grauen, das neben ihrem Verlust auf die Frauen anschließend zukommt, ist nicht weniger verheerend. Christianisierung der Sámi durch fanatische … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Eric-Emmanuel Schmitt

Felix und die Quelle des Lebens

In seinen Erzählungen hat uns Eric-Emmanuel Schmitt die Weltreligionen nähergebracht: In „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“ war es der Sufismus, eine Form des Islam, in „Oskar und die Dame in Rosa“ das Christentum, in „Das Kind von Noah“ der Judaismus, in … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Markus Orths

Picknick im Dunkeln

Jenseitsreisen erfreuen sich seit einigen Jahren großer Beliebtheit bei vielen deutschen Gegenwartsautoren – vielleicht, weil sich die Optimierungsgesellschaft zunehmend schwertut, über den Tod zu sprechen. Dass dies jedoch auf leichtfüßige Weise geschehen kann, … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Ivana Sajko

Familienroman

Dieser Roman umfasst vier Generationen und thematisiert die großen Konflikte des 20. Jahrhunderts in Südosteuropa. Von Partisanenkämpfen über den Tito-Kult bis hin zum Zerfall Jugoslawiens prallen Ideologie und Alltagswahnsinn aufeinander. Fronten bilden sich in … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Thomas Brussig

Die Verwandelten

Huch, was ist denn da passiert? Fibi und Aram, zwei gelangweilte Teenager aus einem ostdeutschen Kaff, verwandeln sich, nachdem sie Beeren in einer Waschanlage gefuttert haben, in – Achtung, Wortwitz (gähn) – Waschbären. Was folgt, ist eine Aneinanderreihung von … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Jean-Philippe Toussaint

Der USB-Stick

Der neue Roman des Brüsseler Autors Jean-Philippe Toussaint rückt die Macht der Cyber-Technologien in den Brennpunkt. Jean Detrez ist in der (geo-)strategischen Zukunftsforschung der EU-Kommission tätig. Als Blockchain-Experte gerät er ins Visier von Lobbyisten des … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Irvine Welsh

Die Hosen der Toten

Inzwischen sind auch sie in die Jahre gekommen, die Antihelden aus Irvine Welshs Roman „Trainspotting“, der so erfolgreich verfilmt wurde. Welsh gibt seinen schrägen Typen, die alle inzwischen irgendwo angekommen sind, wenn auch nicht alle bei den Sternen, einen … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Irvine Welsh

Die Hosen der Toten

Inzwischen sind auch sie in die Jahre gekommen, die Antihelden aus Irvine Welshs Roman „Trainspotting“, der so erfolgreich verfilmt wurde. Welsh gibt seinen schrägen Typen, die alle inzwischen irgendwo angekommen sind, wenn auch nicht alle bei den Sternen, einen … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Elisabeth Klar

Himmelwärts

Sylvia hat ihren Partner an die Straße verloren, die ihr Jagdgebiet durchkreuzte, einen ganzen Wurf und ihre Lebensgrundlage. Sie passte sich an. Schnappte sich eine Menschenhaut, die zum Trocknen auf der Leine hing und wurde von der Fähe zur Frau. Seitdem arbeitet … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Janna Steenfatt

Die Überflüssigkeit der Dinge

„In Gegenden wie diesen, sagte Falk und nahm mir die Flasche weg, hängt man sich auf dem Dachboden auf. – In Gegenden wie diesen, sagte ich trotzig, setzt man sich ins Auto und fährt gegen den nächstbesten Baum.“ Inas Mutter ist tot. Ob sie sich das Leben genommen … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Nava Ebrahimi

Das Paradies meines Nachbarn

Der Iran-Irak-Krieg scheint für EuropäerInnen weit zurückzuliegen. Doch für die Menschen, die ihn überlebt haben, existieren die Traumata weiter. Ali Najjar meint, diesen Teil seiner Vergangenheit  hinter sich gelassen zu haben. Er ist Designer in Deutschland und … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Felicitas Korn

Drei Leben lang

Über den Inhalt dieses Romans darf in dieser Kritik auf keinen Fall zu viel verraten werden. Wenn man zu viel darüber weiß, braucht man ihn gar nicht erst lesen. Seine größte Leistung besteht nämlich im raffinierten Aufbau. Als Leser rätselt man bis zum Schluss, … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Eva Sichelschmidt

Bis wieder einer weint

Eva Sichelschmidt, im Ruhrgebiet geboren und aufgewachsen, erzählt in ihrem neuen Roman eine Familiensaga aus ihrer Heimat, in der sich Fiktion und Autobiografie die Waage halten. Die Rautenbergs sind eine Unternehmerfamilie, die Mutter früh verstorben, der Vater … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Christine Koschmieder

Trümmerfrauen

In einer Kleingartenkolonie in Leipzig hat Ottilie ihren Garten, doch vor einiger Zeit ist sie von einer Leiter gestürzt und lebt seither in einem Seniorenwohnheim. Diese Gelegenheit haben Karola und gleichgesinnte Kameraden genutzt und den Garten okkupiert. Statt … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Rosa Liksom

Die Frau des Obersts

Seit Rosa Liksom 2014 in ihrem Atelier in Helsinki von dem Buch erzählte, an dem sie gerade arbeitete, wartete ich gespannt. Es ginge um eine Lehrerin aus ihrem Dorf in Lappland, die sie sehr gut kannte. Die Frau eines Obersts, der für die deutsche Wehrmacht … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Margaret Mitchell

Vom Wind verweht

Wieder einmal pünktlich 70 Jahre nach dem Tod der Autorin ein Bestseller in Neuübersetzung: Vor dem Hintergrund des Amerikanischen Bürgerkriegs erzählt das Buch vom alten Süden und vom Schicksal der jungen Scarlett O’Hara. Sie lebt in einem engen Korsett der … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Rebecca Makkai

Die Optimisten

Rebecca Makkai entwirft eine Welt im Chicago der frühen 1980er-Jahre, die verzaubert und verschreckt. Es ist das Schicksal des jungen Yale und der gealterten Fiona, das so berührt, weil es die Blessuren der Zeit spiegelt und trotz des allgegenwärtigen Todes die … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von J. M. G. Le Clézio

Alma

Jean Marie Gustave Le Clézio galt lange als Geheimtipp der französischsprachigen Literatur, bis er 2008 den Nobelpreis erhielt und mit seinen Werken international bekannt wurde. Der neue Roman bleibt den Themen seiner vorherigen treu: der Gegensatz von Natur und … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Lutz Seiler

Stern 111

Was wurde aus denen, die in der DDR eine Art „Ersatzleben“ geführt und ihre Sehnsucht fast vergessen haben, und was aus ihren Kindern, denen mit der Wende scheinbar alles möglich wurde? Lutz Seiler erzählt von Carl, der Dichter werden will und Maurer war. Als seine … Mehr…


Spezial

Zwischen Unmittelbarkeit und Analyse

In diesem Frühjahr sind vier Sachbücher von schwarzen AutorInnen auf dem deutschsprachigen Literaturmarkt erschienen, die sich autobiografisch und analytisch mit dem strukturellen Rassismus in den USA beschäftigen. Ein Mädchen, zwölf Jahre alt, wird von ihrer hinter ihr sitzenden Mitschülerin gebeten, dass sie ein wenig zur Seite rücke, damit sie abschreiben könne. „Eigentlich sprecht ihr … Mehr…


News vom 22.05.20

E-Mail Marketing mit EmailChef

Zugegeben beim Namen EmailChef denkt man zunächst an ein egogetriebenes Produkt, welches suggeriert, hier der Chef im Ring zu sein oder vielleicht an eine Art Chatbot, der es ermöglicht, dem Chef E-Mails zu senden. Doch weit gefehlt, spätestens beim näheren Betrachten des Logos wird deutlich, … Mehr…


News vom 22.05.20

E-Mails gestalten mit MailStyler 2 Professional

Der E-Mail Template Editor MailStyler ist mittlerweile in zweiter Generation verfügbar. Die Windows Software lässt sich abwärtskompatibel ab Version Vista problemlos installieren. Programmiert wurde MailStyler mit .NET, so dass auch das .NET Framework ab Version 3.5 SP1 entsprechend auf dem … Mehr…


News vom 22.05.20

Urlaub in Deutschland

Maik Hörz vom Eventhotel Schönbuch in Pliezhausen hat sich mit einigen Kollegen der Toptagungshotels in Deutschland zusammengetan, um Gästen die Annehmlichkeiten der zumeist familiengeführten Hotels näher zu bringen. „Hotels aus der Gemeinschaft Toptagungshotels sind charmant und bei Weitem … Mehr…

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko